Camera Austria

Click the images below for bigger versions:
Feature: 
Nein
Fotografie und Kunst
Graz
erscheint: 
vierteljährlich

Das Projekt Camera Austria widmet sich der künstlerischen, theoretisch-wissenschaftlichen, kuratorischen und publizistischen Auseinandersetzung mit Fotografie im Kontext zeitgenössischer Kunst, neuer Medien und gesellschaftlicher Entwicklungen. Besonderes Augenmerk gilt aktuellen Ansätzen, die sich vor dem Hintergrund gesamtkultureller Bedingungen mit den Dispositiven der Fotografie und neuer Bildtechnologien, mit deren Wirkungsweisen und Rezeptionsmustern beschäftigen.