der:die:das

Click the images below for bigger versions:
Feature: 
Nein
Zürich
erscheint: 
halbjährlich

der:die:das:
ist ein neues, monothematisches Magazin aus Zürich,
welches Gegenstände, Objekte und allerlei „Dinge“ aus dem Alltag untersucht, sie nach ihrer Bedeutung befragt und neu inszeniert.
Die „Dinge“ werden nebst ihrer alltäglichen Bedeutung,
neu in einen Design- und Kunstdiskurs gesetzt, welche schön Skurriles und alt Bekanntes zugleich zum Vorschein bringt.

der:die:das:
ist eine Inspiration, um den alltäglichen „Dingen“ neues Leben einzuhauchen, in anderen Zusammenhängen zu zeigen und
sich davon überraschen zu lassen.

der:die:das:
fragt nach dem Neuen im alltäglichen und nach dem alltäglichen im Neuen und sammelt die verschiedenen Sichtweisen unterschiedlicher Design- und Kunstdisziplinen von verschiedensten Künstlern, Gestaltern und Autoren in einem Magazin zusammen. Dem Alphabet folgend werden die alltäglichen Dinge ausgewählt, seziert und analysiert.

der:die:das:
erscheint halbjährlich und wird weltweit in ausgesuchten
Zeitschriften-, Bücher- und Designerläden verkauft.