Muzeum Pro qm

Projekt: 
Buchhandlung im Museum für Moderne Kunst Warschau
Februar 2009 bis April 2011
Click the images below for bigger versions:
Kurzbeschreibung: 

Pro qm hat am 6. Februar in Zusammenarbeit mit dem Museum für Moderne Kunst in Warschau die Buchhandlung Muzeum Pro qm eröffnet. Die Buchhandlung, die als gemeinsames Projekt mit dem Museum entwickelt wurde, befindet sich in den Eingangsräumen des temporären Standorts der Institution und fokussiert mit einer thematischen Auswahl von Büchern und Magazinen auf wichtige Fragestellungen und Ideen des neuen Museums und seines Programms.

Das Museum für moderne Kunst wird 2014 in einem neuen Gebäude eröffnen, das der Schweizer Architekten Christian Kerez, Gewinner des 2007 ausgeschriebenen internationalen Wettbewerbs, in unmittelbarer Nähe des Kulturpalastes im Stadtzentrum von Warschau realisiert. Bis zur Eröffnung betreibt das Museum einen temporären Ausstellungs- und Veranstaltungsraum. Das Museum entwickelt derzeit die inhaltlichen und strukturellen Rahmenbedingungen der neuen Institution, die erstmals bereits in der Konzeption die sich verschiebenden ideologischen Koordinaten des "ehemalige Osten" und des sich verändernden "Westen" reflektieren kann. Der Konzeptionsprozess ist offen angelegt und wird durch Ausstellungen und Veranstaltungen begleitet.

Aktuell präsentiert das Museum die Ausstellung "Ion Grigorescu: In the Body of the Victim 1969-2008", die erste Retrospektive des rumänischen Künstlers Ion Grigorescu. Die Ausstellung ist von Kathrin Rhomberg kuratiert.

Muzeum Pro qm
Ksiegarnia tematyczna w
Muzeum Sztuki Nowoczesnej w Warszawie

Museum of Modern Art in Warsaw
ul. Panska 3, 00-124 Warszawa
Tel.: +48 (0)22 596 40 10
pro-qm@artmuseum.pl
www.pro-qm.de
www.artmuseum.pl
Öffnungszeiten: Di–So 12–20 Uhr