Regina

Click the images below for bigger versions:
Feature: 
Nein
erscheint: 
unregelmäßig

Regina IST EINE ZEITSCHRIFT DER IN BERLIN LEBENDEN
KÜNSTLERIN REGINA MARIA MÖLLER

Regina adaptiert das Format von populären Frauen-Modezeitschriften mit den vertrauten Rubriken Mode, Beruf, Partnerschaft, Haus & Garten. Der eigentliche Inhalt von regina enthüllt sich durch unerwartete Inhalte und Positionen, die u.a.vorgegebene Grenzen von Identität und Repräsentation hinterfragen. Regina Maria Möller entwickelt einen Charakter – regina – der sich zwischen Dokumentation und Fiktion bewegt. Ein Zusammenspiel von Kunst, Comic und Alltag.
Die Zeitschrift produziert sie meist im Kontext von Kunstinstitutionen oder Kunstprojekten. Bislang sind sechs Ausgaben erschienen. Jede Zeitschrift hat einen Themenschwerpunkt und beschäftigt sich mit dem jeweiligen Land, der Region bzw. dem Ort der Produktion.